Freitag, 30. Dezember 2011

Pflichtprogramm.


Jetzt mal ein bisschen "Pflichtprogramm". :D

Punkt eins auf meiner Liste ist: die Lu hat mir einen Blogaward verliehen. Dankeschön. (:
Jetzt war ich zuerst etwas verwirrt, da ich die Sache mit den Awards anders kenne. Die, die ich bisher bekommen habe, hatten irgendeinen tieferen Sinn, also dass man jetzt zum Beispiel drei Blogs auswählt, die man vor Kurzem erst gefunden hat und sehr schön findet. Oder so ähnlich.
Wenn ich das nicht überlesen habe, dann gibt es hier sowas nicht. :D Sorry, ist nicht böse gemeint. (:
Also, ich soll erst einmal sieben Fakten über mich aufstellen:



  1. Ich bin Vegetarierin.
  2. Ich liebe Bücher.
  3. Ich bin unglaublich vergesslich und schusselig. (Aber psst! :D)
  4. Ich vergöttere Ben&Jerry's Chunky Monkey-Eis. 
  5. Ich habe fünf Geschwister und wir leben harmonisch und Friede und Einklang miteinander. :D Gut, eigentlich wohnen nur noch mein Bruder und ich zuhause..
  6. Ich hab immer was zum Schreiben dabei. Kann ja sein, dass mir unterwegs was Supertolles einfällt.
  7. Bus/Bahn fahren ohne Musik überstehe ich nicht.

Und eigentlich soll ich das hier an zehn Blogs weiter geben, aber das finde ich etwas viel. 

  1. Bella Bettencourt
  2. entARTet
  3. Meine kleine fabelhafte Welt
  4. Hard to Cherish
  5. Cherié

Punkt zwei war dieses Lied, das ich euch zeigen wollte.





Und Punkt drei war, euch schon mal einen guten Rutsch zu wünschen, falls wir morgen nichts mehr voneinander hören. :) Ich hoffe, ihr kommt gut im Jahr 2012 an.


Noelle ♥

Kommentare:

  1. dein blog gefällt mir. hast auf jeden fall 'nen neues Leser!

    vllt gefällt dir meiner ja auch:

    http://just-if-you-want.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber lieb von dir, vielen Dank :)
    In den nächsten Tagen, wenn ich mal Zeit hab, werd ich ihn weiter verleihen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann dir in ganz vielen Punkten zustimmen(1,2,3,6,7) ;)
    Lust auf gegenseitiges Verfolgen? ;)

    AntwortenLöschen

„Besser kritisiert als ignoriert. Ich kann wunderbar leben mit schlechter Kritik.“ - Frank Farian

Und selbst, wenn du nur plaudern willst, lass mir ein paar Worte da. (:

Follower

Hinweis:

Anfragen auf gegenseitiges Verfolgen werden ignoriert.