Sonntag, 5. Februar 2012

Arise.



Mit einem Seufzen ließ ich mich auf den Sitz neben dem Fenster fallen. Weil dieser doofe Taxi-Fahrer sich unbedingt verfahren musste, hätte ich beinahe meinen Zug verpasst.
Wobei es mir vermutlich nicht viel ausgemacht hätte. Es wäre auch nicht schlimm gewesen, wenn ich den nächsten auch noch verpasst hätte.
Umso später ich an meinem Ziel ankam, desto besser.
Stur starrte ich aus dem Fenster, während sich der Zug in Bewegung setzte, und die Farben hinter dem Glas immer mehr verschwammen.
Ich hielt den Griff meiner Tasche, die auf dem Sitz neben mir lag, fest umklammert. Meine Hände waren so eisig kalt, rasch vergrub ich sie in meinem Schoß, um sie zu wärmen.
Es war laut in dem Zugabteil, doch ich hörte und sah alles nur durch einen Schleier hindurch.
Ich ignorierte die neugierigen Blicke gekonnt und richtete meinen weiterhin aus dem Fenster.
Kein Wunder, dass mich die Leute so anstarrten. Ich sah aus, als hätte ich drei Tage nicht geschlafen, meine Haare waren verwuschelt und schienen so, als hätten sie heute noch keine Haarbürste gesehen.
In meinem braunen Strickmantel und der dazu passenden Mütze, saß ich auf meinem Platz am Fenster und umschlang meinen Körper.
Ich hatte Angst zu zerbrechen und zwar in tausend kleine Stücke. 
 Was würde passieren, wenn ich aus diesem Zug ausstieg, noch nicht bereit, ein neues Leben anzutreten?


Hallihallo, ich bin zurzeit sehr unkreativ, deswegen dieser etwas ältere Text, den ich aus den Tiefen meines Computers gekramt habe.
To-Do-Listen sind übrigens was ganz Tolles, muss ich sagen. Wenn ich mehrere Sachen tun will/muss, und ich weiß ja, wie vergesslich ich bin, schreibe ich mir das immer irgendwo hin und kontrolliere dann im Laufe des Tages, was ich gemacht habe, was ich noch tun muss.
Ich sollte mal darauf achten, in wie vielen Fällen ich alles erledige, was auf der Liste steht und was nicht.
So, und da ich jetzt auch gebloggt habe, habe ich erstmal Halbzeit und werde was essen. :D


Noelle ♥

Kommentare:

  1. Hrhr. Ja, To-Do Listen sind toll. Ich hab mir ein kleines Büchlein angelegt, und da kommt dann immer alles rein. Dann gehen auch nicht so viele Post-its drauf :P

    AntwortenLöschen
  2. naja, also ich finde wir sollten uns erstmal ggs. verfolgen :> ich tu es nämlich schon ♥
    :D

    ich hab so schlechte vorstellungen von herzen, meine sind immer so ungleich auf den seiten, verstehst du? :D

    geeeeieeeleeees bild! (:

    AntwortenLöschen
  3. Hey! Wow, ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und er gefällt mir echt gut. Schöner Text, auch wenn er schon älter ist. ♥

    AntwortenLöschen
  4. Huhu (: Klar, sehr gern sogar. Ich verfolge zurzeit so viele Foto-Blogs, ich brauch auch mal wieder ein paar Texte dazwischen und deine gefallen mir echt gut (:

    AntwortenLöschen

„Besser kritisiert als ignoriert. Ich kann wunderbar leben mit schlechter Kritik.“ - Frank Farian

Und selbst, wenn du nur plaudern willst, lass mir ein paar Worte da. (:

Follower

Hinweis:

Anfragen auf gegenseitiges Verfolgen werden ignoriert.