Sonntag, 15. April 2012

Meine schönsten Erinnerungn haben mit dir zu tun.



Wären alle Menschen, die ich kenne, ein Möbelstück in einem Haus namens "Leben", dann wärst du vermutlich das älteste und kostbarste von allen. Du wärst die handgefertigte und mit aufwendigen Schnitzereien versähte Kommode, die auf dem Dachboden verstaubt und würde man sie verkaufen, dann weit unter ihrem Wert, weil niemand sie zu schätzen weiß und kein Mensch weiß, wie viel sie wirklich wert ist. Niemad - außer mir.
So weit ich mich erinnern kann, warst du immer da. Meine schönsten Erinnerungn haben mit dir zu tun.
Wie wir als Kinder verstecken gespielt haben und du mich jedes Mal gefunden hast, wie wir Sandburgen am Strand gebaut haben, du mich verteidigt hast, als die anderen Jungs mich ärgerten, wie du mit Schokolade und Tee vor meiner Tür standest, als ich meinen ersten Liebeskummer hatte, die Scheidung meiner Eltern - du warst für mich da, mein Abschluss an der Uni, wir haben zusammen gefeiert, weißt du noch?

Hast du dich je gefragt, wie all diese Erinnungen ausgesucht werden? Wie wird entschieden, welche Momente abgespeichert und wieder aufgerufen werden können und welche für uns unzugänglich sind? Und aus welchem Grund? 


Ich hätte viele Gründe, dich zu lieben. Aber manche Menschen liebt man ohne Grund. 

Kommentare:

  1. OH gott der letze satz ging mir bis ins mark :O ich such schon so lange nach so einem Grund, ich suche schon ewigkeiten die anwort auf die Frage "Wieso liebst du mich?" Ich hab das nie kapiert. Wahrscheinlich gibts keine Antwort.
    Oh ich bin ganz gerührt... :O♥♥

    Liebste Grüße, Thui

    AntwortenLöschen
  2. Hui, dankeschööön! :) Ich freue mich über jeden neuen Leser! :D
    Übrigens stimme ich dir mit dem, was du in deiner "Kurzen Info" geschrieben hast voll und ganz zu. Mir gehen diese Menschen einfach auf die nerven und meistens ignoriere ich sie einfach, wenn so ein Kommentar auftaucht.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Mal wieder ein unglaublich schöner Text.
    Woher nimmst du nur immer diese wundervollen Metaphern? Dein Ideenspektrum möchte ich haben! :D

    AntwortenLöschen
  4. Dein Text ist wirklich wundervoll geschrieben <3

    Naja, und jetzt hast du mich als neue Leserin gewonnen, nicht weil du uns auch liest, sondern, weil ich deinen Blog einfach mag und du mir irgendwie echt sympatisch bist:)

    Zu deinem Kommentar:
    Grundsätzlich mag ich Modeblogs auch, ich lese sie auch zum teil, aber eben nur, wenn mir der Kleidungsstil des Bloggers gefällt und wenn der Blogger es schafft, seinem Blog ein bisschen Individualität zu verleihen, was nicht ganz so einfach ist, da es im Bloggeruniversum unzählige Modeblogs gibt.

    So, hier hast du meinen Kommentarroman xD

    Achja und wir freuen uns generell über alle Kommentare, besonders über lange <3

    Liebst,
    Trang

    AntwortenLöschen
  5. So wunder-wunderschön geschrieben! Mir fehlen glatt die richtigen Worte.

    AntwortenLöschen
  6. ich hab gedacht das wäre ein geständnisartiger text bis zu 'mein Abschluss an der Uni' :p ab da dachte ich mir: hm, alles nur ausgedacht? :)

    den letzten satz möcht ich mindestens einmal in meinem leben benutzen :)

    nachtaktiv
    uh wie cool, ich hab mich verlinkt

    AntwortenLöschen
  7. Deinen Header finde ich total schön :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Das ist kein Kleid, sondern ein Overall :) und es ist oben asymmetrisch bzw. ein One Shoulder-Jumpsuit :)
    Liebe Grüße zurück <3

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderschöner Text, hat mir sehr gut gefallen, wie so oft. Verzeih, dass ich so lange nicht mehr kommentiert habe, ich folge dir ja schon eine Weile und lese auch fleißig, aber manchmal fehlen mir einfach die Worte, oder die Zeit, etwas zu antworten. Ich hoffe, du nimmst es mir nicht für übel. Sehr schöner Text, auf jeden Fall ♥

    AntwortenLöschen

„Besser kritisiert als ignoriert. Ich kann wunderbar leben mit schlechter Kritik.“ - Frank Farian

Und selbst, wenn du nur plaudern willst, lass mir ein paar Worte da. (:

Follower

Hinweis:

Anfragen auf gegenseitiges Verfolgen werden ignoriert.