Montag, 17. September 2012

Ein Dankeschön und eine kurze Frage an meine Leser und die, die es vielleicht noch werden.


Hallo ihr sechzig wunderbaren Menschen! (Und selbstverständlich auch an diejenigen unter euch, die meinen Blog nicht verfolgen.) :)

Jaja, das ging jetzt relativ schnell. Vor einem Jahr hatte ich ca 10 Follower und jetzt sind es 60. Nicht die Welt, aber ich bin trotzdem stolz und froh darüber, dass es da draußen ein paar Menschen gibt, die sich für das interessieren, was ich hier so schreibe.

Also ein fettes DANKE an euch! (:

Ich bin bei sowas immer ein bisschen unsicher...erwartet jetzt irgendjemand was Besonderes von mir? :D Ihr wisst ja: Ich bin für Dinge dieser Art immer offen, aber ist das jetzt angebracht? Oder geht das erst ab 100 Lesern los und alles darunter ist eher peinlich oder wie läuft das? :D

Also meine Frage an euch: Wünscht ihr euch mal irgendwas Außergewöhnliches und wenn ja, was? 

(Ach und ich war am Wochenende bei IKEA und hab ein paar coole Sachen gekauft, würdet ihr die gerne sehen? Könnte eine Art "Arbeitsplatz-Post" machen...)


Würde mich über Antworten sehr sehr sehr freuen. 



Liebe Grüße, Noelle ♥


Kommentare:

  1. Ich würde gerne mehr von dir sehen oder so. :)

    AntwortenLöschen
  2. neeein jeder durfte darein, außer erwachsene.. naja war ja auch weltkindertag :p
    ich fänds auch gut, wenn du etwas mehr persönliches einfließen lassen würdest. klar, die geschichten und texte sind schon persönlich, drücken ja immer irgendwas aus.. aber abgesehen von facebook wüsste ich nichtmal ansatzweise was für ein mensch du bist.
    ps: 73 leser, die armen bloglovin-leser :(

    AntwortenLöschen
  3. Also meine Texte spiegeln immer meinen Gemütszustand wider. Ich kann nicht schreiben, wenn das, was ich beschreibe, nicht fühle oder einmal gefühlt habe. In der Hinsicht bin ich leider echt unkreativ :D
    Ich habs einmal mit einem rein fiktiven Text versucht, aber das Ergebnis war eher mäßig berauschend. Seitdem hab ichs gelassen :D
    Bei Thui ist das ein bisschen anders, glaube ich :)

    Ich fände mehr Fotos von dir toll :)
    Ansosnten gefällt mir dein Blog nach wie vor richtig gut!

    Liebste Grüße
    Trang

    AntwortenLöschen
  4. Mh ich finde du schreibst echt gut und interessantes Zeug und klar die Bilder passen auch super, aber ich fänds trotzdem cool wenn du auch ein paar eigene Fotos posten wurdest. :D

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den Kommi!♥ Thui hier von unwritten :)
    Also die Ideen zum schreiben kommen meistens in emtionalen Phasen, ob ich will oder nicht. Ich packe das, was mich beschäftigt in einen Text, der unterschiedlich aussehen kann (Gedichte, Kurzgeschichten, Kolumnen...) aber ich schreibe nicht wie in einem tagebuch (als Leser hast du das sicher gemerkt). Ich schreibe oft so, dass der text eine geschichte offenbart, etwas, das die Leute vielleicht zum Denken anregt oder die die Leute unterhält. Und das was hinter dem Text steckt, weiß nur ich und vielleicht meine engsten Freunde.
    Ich hoffe das beantwortet deine Frage so grob^^

    ganz liebe Grüße, Thui :*

    AntwortenLöschen
  6. Arbeitsplatz-Post klingt klasse :)

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Bild hast du da gewählt :) und deine Haarfarbe finde ich suuuuper!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  8. jaaaa Arbeitsplatz-Post wäre echt toll!!! Mach das mal;)

    liebste grüße aus Hannover
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  9. jap ein arbeitsplatzpost klingt echt gut^^ solche posts finde ich immer spannend^^

    AntwortenLöschen

„Besser kritisiert als ignoriert. Ich kann wunderbar leben mit schlechter Kritik.“ - Frank Farian

Und selbst, wenn du nur plaudern willst, lass mir ein paar Worte da. (:

Follower

Hinweis:

Anfragen auf gegenseitiges Verfolgen werden ignoriert.