Sonntag, 30. Dezember 2012

It's just a drop in the ocean, a change in the weather.




Also ich weiß auch nicht, was da los ist, aber in letzter Zeit mach ich mir oft Gedanken über die Zukunft. Also nicht nur über die nächsten zehn Jahre, sondern auch über die nächsten 30/40 Jahre und  auch allein über das kommende Jahr.
Aus irgendeinem Grund jagt mir das eine große Angst ein und ich kann das nicht zuordnen.

Naja, genug Privates. Ich hab mir die neue Staffel "The Vampire Diaries" gekauft und heute die erste Folge gesehen. Darin habe ich dieses wunderbare Lied gefunden, hört es euch mal an.


Tata.

Kommentare:

  1. Das ist normal, dass man immer wieder mal über die Zukunft denkt. Es ist gut, dass du darüber nachdenkst, weil es wichtig ist, dass man Ziele im Leben hat und nicht nur vor sich hin lebt. Sonst wacht man eines Tages auf und fragt sich, was man eigentlich im Leben erreicht hat. :)

    AntwortenLöschen
  2. Hi,

    das Tattoo ist ja süß.

    Wenn du Lust hast kannst ja auch mal auf meinem Blog vorbei gucken.

    http://the-life-of-a-chaotic-girl.blogspot.de/

    lg Chaotic Girl

    AntwortenLöschen

„Besser kritisiert als ignoriert. Ich kann wunderbar leben mit schlechter Kritik.“ - Frank Farian

Und selbst, wenn du nur plaudern willst, lass mir ein paar Worte da. (:

Follower

Hinweis:

Anfragen auf gegenseitiges Verfolgen werden ignoriert.